Bewerbung 2018

Bewerbung 2018
Das öffentliche Bewerbungsverfahren!

Die EWE Stiftung und die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg loben in diesem Jahr zum vierzehnten Mal den Klaus-von-Klitzing-Preis für außerordentlich engagierte Lehrerpersönlichkeiten in den MINT-Fächern aus. Der Preis ist mit 15 TEUR dotiert und wird im Rahmen einer bundesweiten Ausschreibung an Lehrkräfte verliehen, denen es durch besondere schulische und außerschulische Leistungen gelingt, ihre Schüler und Schülerinnen überdurchschnittlich und nachhaltig für MINT-Fächer zu begeistern. 10 TEUR des Preisgeldes sind für ein schulisches Projekt gedacht.Voraussetzungen für Ihre Online-Bewerbung sind:

  • Lehrkraft im aktiven Schuldienst und einer Schulform, die mit dem Abitur abschließt
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung als Fachlehrer/Fachlehrerin in einem MINT-Fach
  • Mehrjähriges erfolgreiches, außerunterrichtliches Engagement in diesem Bereich
  • Überdurchschnittlich motivierte und motivierende Lehrerpersönlichkeit mit Vorbildfunktion, auch über die fachliche Qualifikation hinaus
  • Ggf. Teilnahme und Platzierung bei einschlägigen Schülerwettbewerben

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ausschließlich Einzelbewerbungen annehmen können.
Der Preis wird im Rahmen einer Feierstunde durch den Namensgeber, den Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing, am 20. November 2018 in Oldenburg verliehen.

Bewerben Sie sich!

Bewerbungsschluss ist Mittwoch der 31. August 2018, 24.00 Uhr.

Bitte füllen Sie zur Bewerbung das Dokument aus.

Es liegt im Word und im Open Office Format vor.

WORD                                         Open Office

Bewerbung Word-Format         Bewerbung OpenOffice Format.

Senden Sie die Bewerbung an bewerbung(ät)klaus-von-klitzing-preis.de. Der Bewerbung fügen Sie bitte den Lebenslauf und ein aktuelles Foto des Lehrers bei. Nach Zugang der vollständigen Bewerbung erhalten Sie eine Bestätigung über den EIngang der Unterlagen per E-Mail. Sollten Sie innerhalb von 2 Tagen keine Benachrichtigung erhalten kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0211 – 93677457.Unterlagen nicht nominierter Personen werden unmittelbar im Anschluss an die Juryentscheidung vernichtet.Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Info-E-Mail (bewerbung(ät)klaus-von-klitzing-preis.de) oder telefonisch an unsere Veranstaltungshotline „Klaus-von-Klitzing-Preis“ unter der Rufnummer 0211 – 93677457.

Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben, vertraulich behandelt und nur für die Bewerbung verwendet.