Bilder der Preisverleihung 2010

Musikalische Umrahmung des Festaktes durch die Band "Soundcrack"

Bitte Bild anklicken für Druckversion des Bildes
Weitere Bilder

Vergrößertes Bild

Bitte anklicken für große Version:

Moderierte den Festakt:  Dr. Corinna Dahm-Brey, Leiterin Presse & Kommunikation der Universität Oldenburg
Moderierte den Festakt: Dr. Corinna Dahm-Brey, Leiterin Presse & Kommunikation der Universität Oldenburg
Begrüßte die Festversammlung: Prof. Dr. Johanna Wanka, Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur
Begrüßte die Festversammlung: Prof. Dr. Johanna Wanka, Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur
Grußworte Uni Oldenburg von Prof. Dr. Katharina Al-Shamery Vizepräsidentin für Forschung an der Universität Oldenburg
Grußworte Uni Oldenburg von Prof. Dr. Katharina Al-Shamery Vizepräsidentin für Forschung an der Universität Oldenburg
Hielt den Festvortrag
Hielt den Festvortrag "MINT für alle: Was Schulen tun (können)" Prof. Dr. Manfred Prenzel
Volles Haus in der Aula des Alten Gymnasiums Oldenburg
Volles Haus in der Aula des Alten Gymnasiums Oldenburg
Laudatio von Raphael Erranie
Laudatio von Raphael Erranie
Laudatio von Stefan Kallenberger
Laudatio von Stefan Kallenberger
Verleihung der Auszeichnung: Preisträger und Namensgeber
Verleihung der Auszeichnung: Preisträger und Namensgeber
Preisträger Dr. Hans-Otto Carmesin
Preisträger Dr. Hans-Otto Carmesin
Glücklich über den Preis: Dr. Hans-Otto Carmesin
Glücklich über den Preis: Dr. Hans-Otto Carmesin
Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender EWE Stiftung
Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender EWE Stiftung
Pressekonferenz: Preisträger Dr. Hans-Otto Carmesin; Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing; Matthias Echternhagen, Stv. Pressesprecher der Universität Oldenburg; Prof. Dr. Katharina Al-Shamery, Vizepräsidentin für Forschung der Universität Oldenburg; Dr. Stephanie Abke, Geschäftsstellenleiterin EWE Stiftung (v.l.n.r.)
Pressekonferenz: Preisträger Dr. Hans-Otto Carmesin; Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing; Matthias Echternhagen, Stv. Pressesprecher der Universität Oldenburg; Prof. Dr. Katharina Al-Shamery, Vizepräsidentin für Forschung der Universität Oldenburg; Dr. Stephanie Abke, Geschäftsstellenleiterin EWE Stiftung (v.l.n.r.)
Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing und Preisträger Dr. Hans-Otto Carmesin
Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing und Preisträger Dr. Hans-Otto Carmesin
Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing
Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing
Empfang im Alten Gymnasium Oldenburg
Empfang im Alten Gymnasium Oldenburg
Das Alte Gymnasium Oldenburg, Ort der Veranstaltung
Das Alte Gymnasium Oldenburg, Ort der Veranstaltung
Musikalische Umrahmung des Festaktes durch die Band
Musikalische Umrahmung des Festaktes durch die Band "Soundcrack"